Aktuelles Blog

09.01.2016: Gemeinsam zum Gedenken nach Paris

Am 09. Januar jährt sich der Mord an den drei kurdischen Politikerinnen Sakine Cansız, Fidan Doğan und Leyla Söylemez in Paris zum dritten Mal. Zum Gedenken an Sie wird es am 09.01.2016 eine Demonstration in Paris geben, zu der es eine gemeinsame Busanreise aus Hamburg...

#SupportRojava

Um die Solidarität mit Rojava nicht abreißen zu lassen, den kurdischen Befreiungskampf und die revolutionäre Linke in der Türkei zu unterstützen, gab es in den letzten Wochen vielfältige Aktivitäten. Gleich mehrere Initiativen vor Ort und bundesweite Kampagnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese Solidaritätsarbeit...

Rassismus ist keine Alternative – Gemeinsam gegen die AfD!

Am Samstag, dem 21. November 2015, will die rechtspopulistische AfD in Schwerin aufmarschieren. Mit verschiedenen antifaschistischen Gruppen und Zusammenhängen mobilisieren wir aus Hamburg zu den Gegenprotesten, um der rassistischen und nationalistischen Stimmungsmache entschlossen entgegenzutreten.

Refugees welcome heisst gleiche Rechte für alle!

Für den 14. November ist in Hamburg eine Großdemonstration geplant. Unter dem Motto „Refugees welcome heisst gleiche Rechte für alle!“ wollen wir durch die Innenstadt demonstrieren. Lasst uns die Kämpfe von Geflüchteten gegen das menschenverachtende Lagersystem, Abschiedbungen und für ein Recht auf Stadt für alle...

Rückblick: Kein „Tag der Patrioten“

Besser spät als nie: Hier unser – sicherlich unvollständige – Bericht zu den antifaschistischen Aktivitäten gegen den geplanten Naziaufmarsch am 12.09.15 in Hamburg. Auch wenn der Aufmarsch aufgrund des Verbots des Bundesverfassungsgerichts nicht stattfand, wollen wir eine kleine Einschätzung wagen. Fasizme Karsi Omuz Omusa Bereits...

Support Rojava

Seit 2012 findet in Rojava ein Prozess der Umgestaltung hin zu einem alternativen fortschrittlichen Gesellschaftsmodell statt. Inmitten des syrischen Bürgerkriegs begann der Aufbau autonomer Strukturen im Norden Syriens, in denen die unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen ihr Leben selbstverwaltet und basisdemokratisch organisieren.

Nicht einen Tag den deutschen Patrioten

Für den 12. September planen Nazis, rechte Hooligans und Rechtspopulisten einen „Tag der deutschen Patrioten“ in Hamburg. Damit wollen sie an die rassistischen Aufmärsche der vergangenen Monate von Hogesa und Pegida anknüpfen. Um ein klares Zeichen gegen Nationalismus und Rassismus zu setzen, rufen wir mit...

Schluss mit dem Staatsterror in der Türkei!

Die Ereignisse in der Türkei und Kurdistan überschlagen sich. Der Krieg scheint zurück. Mit einer Welle von Verhaftungen gegen kurdische und türkische Linke und der Rückkehr der schmutzigen Kriegspolitik antwortet die islamisch-konservative AKP-Regierung auf das Erstarken der linken Bewegungen im Land. Nach dem Bombenanschlag des...

Vorabenddemo: Schulter an Schulter gegen Faschismus

Am 11.09.2015, einen Tag vor dem Naziaufmarsch in Hamburg, findet eine internationalistische Vorabenddemo statt. Sie soll eine Brücke zwischen dem Widerstand gegen Faschismus und reaktionäre Bewegungen hier und in der Türkei und Kurdistan schlagen und an den Angriff des Islamischen Staat (IS) auf Kobane vor...